lutherisch in marburg / warzenbach / treisbach

Auf dieser Seite können Sie folgendes einsehen und lesen:

 

Aufgrund des verheerenden Erdbebens in Japan habe ich einige Gedanken zu einer Marburger Hausinschrift formuliert.


Zur Frage der Berechtigung der Ordination von Frauen zum Amt der Kirche wird in der SELK seit vielen Jahren theologisch diskutiert und gearbeitet.

Eine Dokumentation des Beratungsprozesses seit dem Jahr 1999 bis zum Jahr 2009 ist hier einzusehen.


Aufsatz von Manfred Holst, "Wer sich lässt dünken, er stehe, mag wohl zusehen, dass er nicht falle"  (Anmerkungen zu einem Vortrag von Prof. Dr. W. Rothfuchs zum 125-jährigen Jubiläum der Hessischen Renitenz)

in: Werner Klän, Christoph Barnbrock, Heilvolle Wende. Buße und Beichte in der evangelisch-lutherischen Kirche, 2009, S. 163 ff, Verlag: Edition Ruprecht


 Aufsatz von Prof. Dr. W. Rothfuchs "Selbständige" Kirche - was ist das? in: SELK.INFO Nr. 226,  Oktober 1998, S. 21ff

Artikel von Manfred Holst in "Lutherische Kirche" (Kirchenblatt der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche) zum Thema: Amt und Allgemeines Priestertum der Glaubenden/ Getauften

Artikel von Manfred Holst in "Koralle" (Zeitschrift des Diakonisch-Missionarischen Frauendienstes der SELK) 2008 zum Thema "Ökumene"

Artikel von Manfred Holst in "Koralle" zum Thema Kommunikation - "Vom Glück nicht allein zu bleiben"  im Juni 2010

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK) Pfarrbezirk Marburg | selk-marburg.de